Mittwoch 25. Mai schliessen wir den Laden um 17 Uhr -  Freitag 27. Mai geschlossen (Brückentag)

Bis 16 Uhr bestellt, Morgen geliefert*
Kostenloser Versand ab Fr. 150.-
Top Service
071 535 00 63 - Montag / Mittwoch / Freitag 10-12 Uhr / 15-17 Uhr

LiPo vs. NiMh

Viele Elektro-Modellautos werden mit Akku geliefert. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, werden Sie sich erstmals die Frage stellen, ob es ein LiPo (Lithium-Polymer)- oder ein NiMh (Nickel-Metallhydrid)-Akku werden soll. Dabei hat jeder der beiden seine Vor- und Nachteile.

Der LiPo-Akku besticht durch sein leichtes Gewicht und die hohe Leistung, er ermöglich eine fast doppelt so lange Fahrzeit, der Spannungsverlauf ist nahezu gleichbleibend und es kommt nur zu einer geringen Selbstentladung, wenn er gelagert wird. Die Vorteile des NiMhs sind der günstigere Preis und dass er nahezu unzerstörbar ist. Dieser Aspekt ist beim Lipo nicht gegeben. Bei unsachgemässer Handhabung besteht die Gefahr, dass er zu brennen beginnt.

LiPo-Akkus

LiPo steht für Lithium Polymer und ist der Akku der Zukunft, der sich durch längere Laufzeit und mehr Leistung auszeichnet. Auch die guten Werte, bezogen auf die Anzahl der Ladezyklen, sprechen für ihn. Die Lebensdauer wird je nach Hersteller mit 300 bis 600 Ladezyklen angegeben. Dazu kommt, dass LiPo-Akkus keinen Memory-Effekt aufweisen und dadurch ihre Kapazität, bis auf kleine Einbußen von etwa 20%, über ihre ganze Lebensdauer beibehalten. Diese verkürzt sich jedoch, wenn sie nicht mit einer Lagerspannung von 3,8V gelagert werden. Um dem entgegenzuwirken, müssen die nach jeder Verwendung auf Lagerspannung geladen werden.

Laden von LiPo-Akkus

Wenn Sie einen LiPo-Akku kaufen, müssen Sie ihn zuerst einmal aufladen. Dabei ist darauf zu achten, dass das Ladegerät mit Ihrem LiPo-Akku kompatibel ist. Dies sollte entweder auf dem Ladegerät selbst, der Verpackung oder dem Handbuch vermerkt sein. Wenn Sie ein passendes Ladegerät haben, müssen Sie wissen, welche Einstellungen zum Laden des Akkus korrekt sind.

Dazu ist es wichtig zu verstehen, wofür die Werte auf dem Akku stehen: Ein LiPo-Akku besteht aus mindestens einer Zelle, welche im Normalfall 3,7 Volt besitzt. Der „S“-Wert gibt die Anzahl der Zellen an. So hat zum Beispiel der Akku mit 2S 7,4 Volt. Die Stromangabe, welche in Ampere gemessen wird, gibt an wie viel Strom der Akku liefern kann.

Sicherheit

LiPo-Akkus erfordern eine Reihe an Sicherheitsvorkehrungen. Jeder hat wohl schon einmal Geschichten über explodierende Akkus gehört. Obwohl es prinzipiell viele mögliche Ursachen dafür gibt, sind die zwei häufigsten das Überladen und eine mechanische Beshädigung. Um die Gefahren von Schäden an Ihrem LiPo-Akku zu minimieren, verwenden Sie immer ein LiPo-Ladegerät mit den korrekten Einstellungen. Ein zweiter wichtiger Punkt ist, dass Sie zur Ladung eine LiPo-Safe-Tasche verwenden sollten und den Akku immer bei der korrekten Lagerspannung auch in dieser aufbewahren.

Lagerung

Die Lagerung des LiPo-Akkus ist ein wichtiger Punkt um seine Lebensdauer zu verlängern. Wenn Sie einen LiPo-Akku länger als zwei Wochen leer oder vollständig aufgeladen aufbewahren, kann dies seine Leistung und seine Lebensdauer stark beeinträchtigen. Deswegen sollten Sie, wenn Sie den Akku länger als eine Woche nicht verwenden und ein programmierbares Ladegerät besitzen, mit diesem im Storage-Lademodus den Akku auf Lagerspannung laden. Wenn Sie kein solches Gerät haben, laden Sie den Akku etwa für die Hälfte der Zeit, die normalerweise erforderlich ist, um ihn vollständig aufzuladen. So kommen Sie annähernd an die richtige Spannung.

NiMh-Akkus

Der NiMh-Akku, Nickel-Metallhydrid-Akkumulator, ist ein guter und günstiger Akku für den RC Modellbau. Er ist unempfindlicher als LiPo Akkus und deswegen auch Anfänger einfach handzuhaben. Er eignet sich besonders für RC Fahrzeuge die keine Höchstleistungen liefern müssen, wie zum Beispiel Rockcrawler oder RTR (Ready to Run) Fahrzeuge.

Laden von NiMh-Akkus

Wenn vom Hersteller keine Schnellladefähigkeit ausgewiesen wird, sollte ein NiMh-Akku höchstens mit der Stromstärke der Kapazität des Akkus geladen werden, also bei einem 3000mAh Akku mit 3 Ampere. Generell kann man sagen, dass weniger Ladestrom schonender und somit besser für den Akku ist. Um den Akku zu formieren, lädt man Ihn mit 1/10C, dadurch bekommt man die Akkus innerhalb eines Packs gleichzeitig voll. Auch wenn Sie länger gelagert wurden, sollten sie zuerst formiert werden, bevor man sie an den Schnelllader hängt. Des Weiteren ist es wichtig die Akkus gut abkühlen zu lassen, bevor man sie lädt.

Sicherheit

Obwohl die Handhabung eines NiMh-Akkus im Vergleich zu einem LiPo-Akku sicherer ist, empfiehlt es sich dennoch nur hochwertige Ladegeräte mit automatischer Ladeschlusskennung zu verwenden um so eine Überhitzung zu vermeiden.

 

Lagerung

NiMh-Akkus sind im Vergleich zu LiPos sicherer und deswegen auch für Kinder gut geeignet. Es ist zwar bisher in seltenen Fällen zu Explosionen gekommen, generell ist aber die Aufbewahrung unkomplizierter. Nach der Verwendung sollte der NiMh-Akku auf ca. 50% geladen und idealerweise bei ca. 20°C gelagert werden. Dabei ist zu beachten, dass die Zellen nicht unter eine Leerlaufspannung von etwa 1 Volt fallen, man sollte etwa alle zwei Monate den Akku nachladen, da er sich relativ schnell selbst entlädt.

LiPo vs. NiMh Viele Elektro-Modellautos werden mit Akku geliefert. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, werden Sie sich erstmals die Frage stellen, ob es ein LiPo (Lithium-Polymer)- oder ein... mehr erfahren »
Fenster schliessen

LiPo vs. NiMh

Viele Elektro-Modellautos werden mit Akku geliefert. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, werden Sie sich erstmals die Frage stellen, ob es ein LiPo (Lithium-Polymer)- oder ein NiMh (Nickel-Metallhydrid)-Akku werden soll. Dabei hat jeder der beiden seine Vor- und Nachteile.

Der LiPo-Akku besticht durch sein leichtes Gewicht und die hohe Leistung, er ermöglich eine fast doppelt so lange Fahrzeit, der Spannungsverlauf ist nahezu gleichbleibend und es kommt nur zu einer geringen Selbstentladung, wenn er gelagert wird. Die Vorteile des NiMhs sind der günstigere Preis und dass er nahezu unzerstörbar ist. Dieser Aspekt ist beim Lipo nicht gegeben. Bei unsachgemässer Handhabung besteht die Gefahr, dass er zu brennen beginnt.

LiPo-Akkus

LiPo steht für Lithium Polymer und ist der Akku der Zukunft, der sich durch längere Laufzeit und mehr Leistung auszeichnet. Auch die guten Werte, bezogen auf die Anzahl der Ladezyklen, sprechen für ihn. Die Lebensdauer wird je nach Hersteller mit 300 bis 600 Ladezyklen angegeben. Dazu kommt, dass LiPo-Akkus keinen Memory-Effekt aufweisen und dadurch ihre Kapazität, bis auf kleine Einbußen von etwa 20%, über ihre ganze Lebensdauer beibehalten. Diese verkürzt sich jedoch, wenn sie nicht mit einer Lagerspannung von 3,8V gelagert werden. Um dem entgegenzuwirken, müssen die nach jeder Verwendung auf Lagerspannung geladen werden.

Laden von LiPo-Akkus

Wenn Sie einen LiPo-Akku kaufen, müssen Sie ihn zuerst einmal aufladen. Dabei ist darauf zu achten, dass das Ladegerät mit Ihrem LiPo-Akku kompatibel ist. Dies sollte entweder auf dem Ladegerät selbst, der Verpackung oder dem Handbuch vermerkt sein. Wenn Sie ein passendes Ladegerät haben, müssen Sie wissen, welche Einstellungen zum Laden des Akkus korrekt sind.

Dazu ist es wichtig zu verstehen, wofür die Werte auf dem Akku stehen: Ein LiPo-Akku besteht aus mindestens einer Zelle, welche im Normalfall 3,7 Volt besitzt. Der „S“-Wert gibt die Anzahl der Zellen an. So hat zum Beispiel der Akku mit 2S 7,4 Volt. Die Stromangabe, welche in Ampere gemessen wird, gibt an wie viel Strom der Akku liefern kann.

Sicherheit

LiPo-Akkus erfordern eine Reihe an Sicherheitsvorkehrungen. Jeder hat wohl schon einmal Geschichten über explodierende Akkus gehört. Obwohl es prinzipiell viele mögliche Ursachen dafür gibt, sind die zwei häufigsten das Überladen und eine mechanische Beshädigung. Um die Gefahren von Schäden an Ihrem LiPo-Akku zu minimieren, verwenden Sie immer ein LiPo-Ladegerät mit den korrekten Einstellungen. Ein zweiter wichtiger Punkt ist, dass Sie zur Ladung eine LiPo-Safe-Tasche verwenden sollten und den Akku immer bei der korrekten Lagerspannung auch in dieser aufbewahren.

Lagerung

Die Lagerung des LiPo-Akkus ist ein wichtiger Punkt um seine Lebensdauer zu verlängern. Wenn Sie einen LiPo-Akku länger als zwei Wochen leer oder vollständig aufgeladen aufbewahren, kann dies seine Leistung und seine Lebensdauer stark beeinträchtigen. Deswegen sollten Sie, wenn Sie den Akku länger als eine Woche nicht verwenden und ein programmierbares Ladegerät besitzen, mit diesem im Storage-Lademodus den Akku auf Lagerspannung laden. Wenn Sie kein solches Gerät haben, laden Sie den Akku etwa für die Hälfte der Zeit, die normalerweise erforderlich ist, um ihn vollständig aufzuladen. So kommen Sie annähernd an die richtige Spannung.

NiMh-Akkus

Der NiMh-Akku, Nickel-Metallhydrid-Akkumulator, ist ein guter und günstiger Akku für den RC Modellbau. Er ist unempfindlicher als LiPo Akkus und deswegen auch Anfänger einfach handzuhaben. Er eignet sich besonders für RC Fahrzeuge die keine Höchstleistungen liefern müssen, wie zum Beispiel Rockcrawler oder RTR (Ready to Run) Fahrzeuge.

Laden von NiMh-Akkus

Wenn vom Hersteller keine Schnellladefähigkeit ausgewiesen wird, sollte ein NiMh-Akku höchstens mit der Stromstärke der Kapazität des Akkus geladen werden, also bei einem 3000mAh Akku mit 3 Ampere. Generell kann man sagen, dass weniger Ladestrom schonender und somit besser für den Akku ist. Um den Akku zu formieren, lädt man Ihn mit 1/10C, dadurch bekommt man die Akkus innerhalb eines Packs gleichzeitig voll. Auch wenn Sie länger gelagert wurden, sollten sie zuerst formiert werden, bevor man sie an den Schnelllader hängt. Des Weiteren ist es wichtig die Akkus gut abkühlen zu lassen, bevor man sie lädt.

Sicherheit

Obwohl die Handhabung eines NiMh-Akkus im Vergleich zu einem LiPo-Akku sicherer ist, empfiehlt es sich dennoch nur hochwertige Ladegeräte mit automatischer Ladeschlusskennung zu verwenden um so eine Überhitzung zu vermeiden.

 

Lagerung

NiMh-Akkus sind im Vergleich zu LiPos sicherer und deswegen auch für Kinder gut geeignet. Es ist zwar bisher in seltenen Fällen zu Explosionen gekommen, generell ist aber die Aufbewahrung unkomplizierter. Nach der Verwendung sollte der NiMh-Akku auf ca. 50% geladen und idealerweise bei ca. 20°C gelagert werden. Dabei ist zu beachten, dass die Zellen nicht unter eine Leerlaufspannung von etwa 1 Volt fallen, man sollte etwa alle zwei Monate den Akku nachladen, da er sich relativ schnell selbst entlädt.

Filter schliessen
1 von 205
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
MR-SFWK12 Muchmore Silikon Kabel 12AWG Schwarz
MR-SFWK12 Muchmore Silikon Kabel 12AWG Schwarz
Ultra Flex Silikon Kabel
CHF 8.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

MR-SFWK14 Muchmore Silikon Kabel 14AWG Schwarz
MR-SFWK14 Muchmore Silikon Kabel 14AWG Schwarz
Ultra Flex Silikon Kabel
CHF 6.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

MR-WR14 Muchmore Silikon Kabel 14AWG Rot
MR-WR14 Muchmore Silikon Kabel 14AWG Rot
MR-WR14 Muchmore Silikon Kabel 14AWG Rot
CHF 6.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

MK-MJK Muchmore Akkulöthilfe Schwarz
MK-MJK Muchmore Akkulöthilfe Schwarz
- Akkulöthilfe von Much-More! - Für Goldstecker, Hülsen oder L-bars - Farbe: Schwarz
CHF 9.90 CHF 19.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

MBB-PEG 10 Stk. Gold L - Akkuverbinder
MBB-PEG 10 Stk. Gold L - Akkuverbinder
10 Stk. L- Much-More Akkuverbinder - Vergoldet - 90° Abgekröpft und gelocht zum einfachen Löten!
CHF 1.00

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

50106 Tamiya Akku / Regler Stecker Set
50106 Tamiya Akku / Regler Stecker Set
50106 Tamiya Akku / Regler Stecker Set
CHF 7.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

13502 Team Orion Akku 2700 AA NimH 1.2V
13502 Team Orion Akku 2700 AA NimH 1.2V
2700 AA Cells NiMH 4 pieces (Ultra high Capacity) Top AA Senderakkus 2700 NiMH Grösse: AA Super Longlife für Sender oder Empfänger 4 Stk. Kapazität: 2700 mah Spannung: 1.25Volt
CHF 15.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

Yokomo Akku Tape Black 12mm breit
Yokomo Akku Tape Black 12mm breit
YT-2BK Yokomo Strapping Tape 12mm x 50 m - Black
CHF 12.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

AB3040002 Hochstromstecker Deans T-Plug (1 Paar) Stecker Buchse
AB3040002 Hochstromstecker Deans T-Plug (1...
AB3040002 Hochstromstecker Deans T-Plug (1 Paar)
CHF 5.90

Lagerstatus wird angefragt

MSB-2S Muchmore Adapterkabel 2S Balancer-Kabel
MSB-2S Muchmore Adapterkabel 2S Balancer-Kabel
LiPo Cell Balancer 2S Adapter von Muchmore Passend zu: ORCA 4000 25C Hard Case Lipo Team Checkpoint Lipo Pack Team Orion Lipo Pack Peak Racing Lipo Pack TrakPower Lipo Pack Alle Lipo Pack mit TrakPower Car Lipo Balancer Anschluss
CHF 3.50 CHF 8.50

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

40010 Team Orion SUPER T-PLUG - Typ Deans Akku Stecker (3 Paar)
40010 Team Orion SUPER T-PLUG - Typ Deans Akku...
40010 SUPER T-PLUG (3 Paar) Deans Akku Stecker
CHF 5.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

62503 2mm Goldstecker (2 Paar)
62503 2mm Goldstecker (2 Paar)
Micro Stecker
CHF 2.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

LiPo Empfängerpack Größe 2/3A Hump 2700mAh 7,4V
LiPo Empfängerpack Größe 2/3A Hump 2700mAh 7,4V
Die Empfänger Akkus von Robitronic zeichnen sich in erster Linie durch Ihre extreme Zuverlässigkeit und sehr gute Spannungslage aus. Die Zellen wurden Herstellerseitig selektiert um eine bestmögliche Leistung zur Verfügung stellen zu...
CHF 30.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

R05201 LiPo Empfängerpack Hump 1500mAh 7,4V
R05201 LiPo Empfängerpack Hump 1500mAh 7,4V
LiPo 7,4V, 1500mAh, AAA Hump Size, Empfängerpack (EH) Die Empfänger Akkus von Robitronic zeichnen sich in erster Linie durch Ihre extreme Zuverlässigkeit und sehr gute Spannungslage aus. Die Zellen wurden Herstellerseitig selektiert um...
CHF 19.90

Lagerstatus wird angefragt

43022 Team Orion's Battery Safe Medium Lipo Sack
43022 Team Orion's Battery Safe Medium Lipo Sack
Battery Safe schützt Mensch und Umwelt beim Laden/Entladen von Akkus. Grösse: 18cm x 21cm Gebrauchsanweisung: • Stellen Sie sicher, dass beim Ladegerät die Laderate, Zellenzahl und Polarität korrekt eingestellt ist. • Schließen Sie den...
CHF 19.90

Lagerstatus wird angefragt

43023 Team Orion's Battery Safe Large Lipo Sack
43023 Team Orion's Battery Safe Large Lipo Sack
Battery Safe schützt Mensch und Umwelt beim Laden/Entladen von Akkus. Grösse: 23 cm x 30cm Gebrauchsanweisung: • Stellen Sie sicher, dass beim Ladegerät die Laderate, Zellenzahl und Polarität korrekt eingestellt ist. • Schließen Sie den...
CHF 23.90

Lagerstatus wird angefragt

AM-604-3P Amass Goldstecker 3.5mm ( 3Paar )
AM-604-3P Amass Goldstecker 3.5mm ( 3Paar )
Goldkontakt • Ø3,5 mm • 3 Paare inkl. Schrumpfschlauch Strombelastung, constant: 35A Strombelastung, 2 min: 60A Strombelastung, pulsiv: 75A
CHF 3.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

AM-602-3P Amass Goldstecker 2.0mm (3 Paare)
AM-602-3P Amass Goldstecker 2.0mm (3 Paare)
Goldkontakt Gold Stecker und Buchsen (3 Paare)
CHF 3.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

Lipo Tester / Alarm 2-4 Zellen Lipo Checker Messgerät
Lipo Tester / Alarm 2-4 Zellen Lipo Checker...
180767 Lipo Alarm Baustein für 2-4 Zellen Lipo 2S-4S Lipo Alarm / Tester / Saver mit LED Anzeige 2-4S Lipo Alarm, schützen Sie Ihren Akku vor Tiefentladung! Der 2-4 Lipoalarm ist ausschließlich für Lipozellen von 7,4-14,8V geeignet. Die...
CHF 6.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

14144 Hi-Output Carbon LiPo 4700 45C 11.1V
14144 Hi-Output Carbon LiPo 4700 45C 11.1V
High Power Lipo 11.1V für Traxxas E-Revo und Summit
CHF 102.90

Lagerstatus wird angefragt

3063X Traxxas Adapter Wire Harness Seriell (ID) (Nur für NimH Akkus)
3063X Traxxas Adapter Wire Harness Seriell (ID)...
- Original Traxxas ID Stecker Adapterstecker für den Betrieb von zwei Akkus Seriell. - Passt nur für Traxxas NimH Akkus mit ID Stecker Bsp. Bei zwei Akkus verdoppelt sich die Spannung am Fahrtenregler. Fahrzeit bleibt gleich, aber...
CHF 9.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

13600 Orion Alkaline AA Batterien (4)
13600 Orion Alkaline AA Batterien (4)
13600 Orion Alkaline AA 4Stk. Batterien Team Orion hat Alkaline Batterien VORGELADENE BATTERIEN NICHT WIEDERAUFLADBAR
CHF 3.90

Lagerstatus wird angefragt

3070X Traxxas Fahrtenregler Stecker ID (Connector Male Traxxas) (2)
3070X Traxxas Fahrtenregler Stecker ID...
- Original Traxxas Stecker 2 Stk. Traxxas Goldstecker (Männchen) Neue Version ID Form
CHF 6.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

65800 LRP High Power Lötstation 90Watt - Beste Lötanlage auf dem Markt
65800 LRP High Power Lötstation 90Watt - Beste...
65800 LRP HighPower Lötstation 90Watt inkl. 5mm Meissel und 1.2mm Spitze Von aussen sieht man es ihr nicht an. Trotz super-kompaktem Lightweight Design (155x78x120mm, 1kg) hat sie es faustdick hinter den Ohren. Mit 90W hat sie eine...
CHF 229.90

Exakter Lagerstatus wird ermittelt

1 von 205
Zuletzt angesehen